Kunden Login Herzlich Willkommen, Gast.
Jetzt anmelden
Kontaktdaten E-Mail
info@sona.de
Kontaktdaten Telefon
089 - 461 485 090
Warenkorb
Warenkorb ( leer)
Ihr Merkzettel  (0)  |  Warenkorb/ Kasse  (0)
Alles muss raus!

Ausgewählte Restposten und weitere stark reduzierte Artikel:

Unser Newsletter

Unser Newsletter hält Sie stets kostenlosen auf dem Laufenden

Seagate Desktop HDD ST3000DM001 3000 GB 88,9mm

Sona Knowledgebase   Weitere Informationen: Sona Knowledge Base   

Seagate Desktop HDD ST3000DM001 3000 GB 88,9mm

88,9mm (3,5"), 3000,00 GB, 7200 RPM, 8,5 ms, 64 MB Cache, S-ATA III
ArtNr: 401973
HerstellerNr: ST3000DM001
EAN: 5711045191091
Produktinfo drucken
Lieferzeit: 
sofort lieferbar
Preis:  109,06 €
inkl. Ust., zzgl. Versand
 
ArtNr: 401973
HerstellerNr: ST3000DM001
EAN: 5711045191091
Schnittstelle: Serial-ATA/600 7-polig
Kapazität: 3000 GB
Bauhöhe: 26.10 mm
Mittl. Zugriffszeit: 8.50 ms
Cache: 64 MB
Max. ext. Datentransfer: 600 MB/s
Umdrehungen/min.: 7200
Abmessungen: 101,6 x 26,1 x 147 mm
Gewicht: 626 g
Herstellergarantie:
2 Jahre
Kapitel
PC-Festplatten

Im zweiten Teil unserer SSD-Kaufberatung zeigen wir, welche Flash-Speicherkomponenten für den professionellen Einsatz infrage kommen und worauf beim Kauf zu achten ist. Außerdem erfahren Sie, warum SSD nicht gleich SSD ist. Im ersten Teil unserer Miniserie zum Thema Solid State Drive (SSD) haben wir uns vor allem mit dem Einsatz dieser flash-basierten Speichertechnik im Consumer-Umfeld beschäftigt. Dazu gehören Aspekte wie "Interne SSD-Komponenten für den Speicherausbau", "Externe SSD-Komponenten als mobiles Startlaufwerk" und warum es meist nicht sinnvoll ist, ausschließlich auf SSD-Speicherbausteine zu setzen. Im heutigen zweiten Abschnitt beschäftigen wir uns mit Fragen wie "Worin unterscheiden sich herkömmliche SSDs von Server-SSD-Bausteinen?", "Kann ich in meine NAS-Speicherkomponenten SSDs einbauen?" und "Sind für den professionellen Bereich interne SSDs zu bevorzugen?".

Weiterlesen in der Sona Knowledge Base

Ähnliche Produkte