Server-Mainboards

Artikel:  10 | 25 | alle
Seite:  1
Worauf Sie beim Barebone-Server-Kauf achten sollten
  Veröffentlicht am 28.06.2013

Natürlich gibt es - auch bei uns im Webshop - fertige Server zu kaufen, also solche, bei denen alle wichtigen Komponenten wie Prozessor, Arbeitsspeicher und Festplatten bereits eingebaut sind. Günstiger und flexibler ist es aber, wenn sie einen Barebone-Server kaufen, also ein relativ leeres Servergehäuse, das nur mit Mainboard, Netzteil und (meistens) Kühlern bestückt ist. Die übrigen Komponenten können Sie dann nach Belieben so auswählen, daß Ihr Server optimal auf seinen Einsatz zugeschnitten ist. Mit einem Barebone-Server sparen Sie also nicht nur Geld, sondern sind auch deutlich flexibler.

Weiterlesen...
Was Sie über Server-Mainboard-Komponenten wissen sollten
  Veröffentlicht am 24.07.2013

Sieht man sich dieses Bild des Server-Mainboards H8SGL-F von Supermicro an, lassen sich darauf zahlreiche Komponenten erkennen, die für den Server-Betrieb alle ihre Bedeutung haben. Okay, die einen weniger als die anderen, wichtig sind sie aber alle.

Weiterlesen...
Passen CPU und Mainboardsockel zusammen?
  Veröffentlicht am 25.07.2013

Das Ritual vollzieht sich in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen: Intel oder AMD bringen einen neuen Prozessor auf den Markt, und Sie fragen sich als erstes: Paßt der auch in meinen Rechner rein? Kann ich die alte CPU einfach gegen die neue austauschen, oder brauche ich ein neues Mainboard, weil der Prozessor für einen ganz anderen Sockelsteckplatz entwickelt wurde?

Weiterlesen...
Artikel:  10 | 25 | alle
Seite:  1